Alte Landesschule Korbach · Gymnasium

Schulsportwettkämpfe (JtfO)

Schulsportliche Wettkämpfe - Jugend trainiert für Olympia

Hier präsentieren wir Ihnen Berichte und Ergebnisse der Teams der ALS, die an den Wettkämpfen "Jugend trainiert für Olympia" u.a. in den Sportarten Badminton, Handball, Leichtathletik, Fußball, Volleyball, Basketball, Tennis, Tischtennis, Turnen, Schwimmen, Crosslauf und Tanzen erfolgreich teilgenommen haben.


 

Beim Kreisentscheid des Schuljahres 2017/18 gewinnen unsere jungen Leichtathleten klar den Kreisentscheid am 20.09.2017 in Korbach. Viel Freude bereitete dabei der Wettkampf mit den anderen Schulen aus Edertal/Bergheim, Herzhausen, Battenberg und Bad Arolsen.

Leichtathletik Kreisentscheid 2017 09

Badminton ALS Hofheim1 2017 06

Die ALS-Mannschaft startete furios und erkämpfte den 1. Platz im Balltransport. Beim Speedminton und Halbfeldeinzel belegten die Korbacher bedingt durch die Gruppenauslosung etwas unglücklich den 5. Platz. In der B-Gruppe waren die starken Mannschaften aus Wiesbaden und Hofheim für die ALS-Schüler nicht zu schlagen, und so landete man nach 2 verlorenen Spielen automatisch im Spiel um den 5. u. 6. Platz. Die Mannschaft aus Vellmar, die noch vor 4 Wochen von der ALS im Regionalentscheid geschlagen wurde, startete in der leichteren A- Gruppe und erreichte den 3. Platz.

Badminton ALS Hofheim2 2017 06
Die abgekämpfte Mannschaft stärkt sich nach dem Wettkampf mit einem Eis.
Tim Luca, Erik, Nick, Leon, Larissa, Lilli, Greta, Betreuer Günther Althaus, Kai

Fussball Landesentscheid 2017 06 14

Wieder einmal hatten es Korbacher ALS-Fußballerinnen der Jahrgänge 2003 und 2004 im Turnier Jugend trainiert für Olympia bis in den Landesentscheid geschafft, der am 14. Juni 2017 in Grünberg stattfand. Nach zwei Niederlagen gegen die CBES Lollar (0:1) und die AMS Viernheim ( 1:2) in der Vorrunde schien eine gute Platzierung schon in weite Ferne gerückt zu sein. Im letzten Gruppenspiel spielten die ALS-Mädchen daher befreit auf und schossen sich in Torlaune. Der 5:1-Sieg bescherte ihnen bei Punktgleichheit mit Lollar und Freigericht aufgrund des Toverhältnisses den Einzug ins Halbfinale. Dieses gewannen sie nach dramatischem Spielverlauf und mit taktischer Disziplin 3:2 gegen die EHS-Wiesbaden. Der Jubel ob des Einzugs ins Finale war übergroß. Im Endspiel war die ALS gegen die „Eliteschule des Sports“, der Carl-von-Weinbergschule Frankfurt, die im Verlauf auch das Bundesfinale gewann, klarer Außenseiter. Umso erfreulicher war es, dass die Korbacherinnen tapfer dagegen hielten und auf die knappe 0:2 Niederlage zu Recht stolz sein durften. Die Schulgemeinde der ALS gratuliert den Mädchen herzlichst zu diesem großen Erfolg und wünscht ihnen gutes Gelingen für den Wettbewerb des Schuljahres 2017/2018, der am 29. September mit dem Kreisentscheid beginnt.

Teilnehmende Schulen:
Alte Landesschule Korbach, Jahnschule Hünfeld, Ahnatal-Schule Vellmar

Badminton ALS Vellmar 2017 05
Die ALS - Mannschaft vor dem Wettkampf

Der Wettkampf bestand aus vier Disziplinen. Bei der Balltransportstaffel und dem badmintonspezifischen Biathlon lagen die favorisierten Schüler der Ahnatal-Schule Vellmar leicht vorn. Den Sieg im Regionalentscheid sicherten sich die ALS-Spieler in den Disziplinen Speedminton und Halbfeldeinzel, in denen sie nicht zu schlagen waren.

Badminton ALS Vellmar Siegerehrung 2017 05
Siegerehrung in der ALS mit Schulleiter Robert Gassner, Marlon, Lea, Larissa, Leon, Nick, Hans-Georg, Betreuer Günther Althaus, Kai, Lilli, Lea Marie, Greta, Jeremy, Erik, Tim Luca

Wettkampf IV (Jhrg. 2004/2005)

65 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2004 bis 2007 stellten sich in insgesamt 14 Mannschaften dem schulsportlichen Wettkampf; hessenweit gesehen war es damit
der größte Badmintonvergleich zwischen Schulen.

Badminton Schuelermentoren2017 03
Die Schülermentoren der ALS stellte das Organisationsteam.

Unter der Turnierleitung von Dankwart Terörde und der Betreuung durch den Sport-Leistungskurs der Alten Landesschule wurden zunächst in zwei Dreier- und zwei Vierergruppen die Gruppenplatzierung ermittelt. Die 10- bis 13jährigen traten dabei in zwei Jungeneinzel, zwei Mädcheneinzel, einem Mädchendoppel und einem Jungendoppel gegeneinander an. Die vier Gruppensieger spielten anschließend im Halbfinale gegeneinander, während die übrigen Mannschaften die Platzierungsspiele austrugen.

Badminton Siegerteam1 2017 03 Badminton Siegerteam2 2017 03 Badminton Siegerteam3 2017 03
Das Siegerteam mit Leon, Hans-Georg, Greta u. Larissa 
2. Platz für das Team der 6c mit Lilli, Lea Marie, Lea, Nick und Marc
Das jüngste Team stellte die Klasse 5a (6. Platz) mit Niklas, Paul, Simon, Jana, Evelyn, u. Loreen

Badminton ALS Mannschaft 2017 03Die ALS-Mannschaft mit Betreuer Niklas Breunung bei der Siegerehrung durch Schulleiter Robert Gassner

Im Endspiel setzte sich die ALS 1 (Sportklasse 7b) mit 10:2 gegen die ALS 2 (Klasse 6c) durch. Die Kaulbach-Schule Arolsen landete auf den Plätzen 9, 11, 13 u. 14.

Alte Landesschule Korbach

Solinger Straße 54
34497 Korbach

  Standort / Anfahrt

Kontakt

Tel: 05631 2071
Fax: 05631 4414